Es wird wieder gelogen: Trotz Ankündigung eines Bürokratieabbaus folgt nun ein weiteres "Bürokratisches Monster": Die Entscheider in Politik, Krankenkassen und Kassenärztlicher Bundesvereinigung haben sich völlig von der Versorgungsrealität in einer Arztpraxis losgelöst! Die Kodierrichtlinien schaden dem Patienten ganz direkt durch Entzug wertvoller ärztlicher Arbeitszeit! Wir werden dem Bürger die Verantwortlichen für diesen massiven Unsinn benennen - Öffentlicher Rechtfertigungszwang ist das adaequate Erziehungsmittel für diese unsäglichen Entscheider.